Bodypainting mit Fotoshooting

Bodypainting mit Fotoshooting,
der Klassiker unter unseren Geschenkgutscheinen

Bodypainting mit Fotoshooting ist der Klassiker unter unseren Geschenkideen. In der Vorweihnachtszeit sind die Geschenkgutscheine dafür alljährlich der Renner. Im Februar wurde wieder einer davon eingelöst.

Unsere Kundin – im folgenden „Model“ genannt – ist ein erklärter Fan von „Nightmare before christmas“ und wollte die Motive und Gestalten aus dem Animationsfilm von Tim Burton in ihrem Bodypainting mit Fotoshooting erleben. Im Laufe der Vorbesprechung unter Sichtung einer Vielzahl möglicher Vorlagen entwickelte sich die Idee.

Bodypainting mit Fotoshooting VorzeichnungMit ein paar groben Vorskizzen ging es auch gleich los…

Da wir selbst Tim Burton als Künstler sehr schätzen, war dieses  Bodypainting für uns ein besonderer Auftrag. Wir verwendeten die Figuren aus „Nightmare before Christmas“ als Vorlagen, ließen aber auch „Alice in Wonderland“ einfließen, zu einen Tim-Burton-Crossover, mehr noch: für uns alle war es ein gemeinsamer Ausdruck der Wertschätzung, eine Hommage an Tim Burton.

Bodypainting mit Fotoshooting im EntstehenDabei malten wir sehr entspannt und mit Spaß auf unserem gutgelaunten, sehr umgänglichen Model, mal hier ein bißchen, mal dort ein bißchen, und ließen nach und nach die bekannten und beliebten Figuren hervortreten.

In gut beheiztem Studio und ausgestattet mit Getränken (Kaffee, Milch, Wasser), sowie Croissants, Obst und Gummibärchen vergingen die Stunden wie im Flug. Wir hatten die humorvolle und doch gruselige Kunst Tim Burtons für ein vielschichtiges Bodypainting adaptiert…

Bodypainting mit Fotoshooting Nightmare before Christmas

… nun fügte sich allmählich aus den vielen Einzelmotiven ein stimmiges Ganzes und schließlich war es Zeit für das Fotoshooting…

Bodypainting mit Fotoshooting Detail Grinsekatze

Gerade die Detailaufnahmen dokumentieren besonders gut den roten Faden des Skurrilen, Hintergründigen, der sich durch die faszinierende Bilderwelt Tim Burtons webt – ob Grinsekatze…

Bodypainting mit Fotoshooting

… oder die Gleichung mit der Jack Skeleton versucht, Weihnachten zu berechnen…

Bodypainting mit Fotoshooting

Die Fülle der Details läßt sich nicht mit nur einem Foto erfassen. Das Model ist ein lebendes Gesamtkunstwerk. Das Fotoshooting dokumentiert die vielen möglichen Sichtweisen der Körperkunst Bodypainting…

Bodypainting mit Fotoshooting

… einer temporären Kunstform, die für einen relativ kurzen Zeitraum ein Werk materialisieren läßt, das nach dem Abduschen unwiederbringlich verschwunden ist und nur noch auf Fotos und in der Erinnerung weiterlebt.

An die 100 Fotos dokumentieren den unvergesslichen Tag der Tim-Burton-Hommage für Bodypainter und Model. Wir hatten alle viel Spaß und dieser Tag wird noch lange nachwirken.

 

Wenn auch Sie ein Bodypainting verschenken möchten, werfen Sie doch einen Blick auf die Ansichtsbeispiele unserer Geschenkgutscheine.

Unser Angebot im Studio umfaßt eine Vielzahl möglicher Leistungen.
Einzelheiten finden Sie oben im Menü.

Kontakt:
Michaela Zeng und André Link
Telefon 06206 9 51 33 81
E-Mail: info(at)bodypainting-news.de
Mehr Informationen über unser Privates Bodypainting in unserem Bodypainting-Studio finden Sie auf auf dieser Website oder unter www.farbtraeume.com

Unsere privaten Kundinnen und Kunden für privates Bodypainting oder Teil-Bodypainting mit Fotoshooting in unserem Bodypainting-Studio kommen aus der direkten Nachbarschaft, sowie aus dem ganzen Bundesgebiet und auch aus dem Ausland: Alzey, Aschaffenburg, Baden Württemberg, Bad Dürkheim, Bad Homburg, Bad Nauheim, Bad Rappenau, Bayreuth, Bürstadt, Landau, Neustadt, Bad Vilbel, Bensheim, Bergstraße, Darmstadt, Dieburg, Dietzenbach, Frankfurt, Friedrichsdorf, Gernsheim, Griesheim, Groß-Gerau, Grünstadt, Hanau, Heppenheim, Heidelberg, Heilbronn, Hessen, Ingelheim, Karlsruhe, Kenia, Krakau, Kurpfalz, Koblenz, Köln, Lampertheim, Langen, Ludwigshafen, Maintal, Mainz, Mannheim, Mörfelden, Neu-Isenburg, Offenbach, Pfalz, Rhein-Main, Rhein-Neckar, Ried, Rüsselsheim, Stuttgart, Schwetzingen, Speyer, Taunusstein, Viernheim, Weinheim, Weiterstadt, Wiesbaden, Wiesloch, Worms und an vielen anderen Orten… Den weitesten Weg hatten Kunden aus Hamburg, Bayreuth, Krakau, Littauen, Schweiz und Kenia!